· 

Jänner - Eismond und Knospenmonat

 

Laut dem Dichter Ovid bekam der erste Monat im Jahr seinen Namen vom zweiköpfigen bzw. zweigesichtigen Gott Janus, dem Gott der Türen. Eines seiner Gesichter schaue in das vergangene Jahr, das andere ins Kommende. Ähnlich wie die Schicksalsgöttinnen, bekannt als Nornen, Parzen oder Moiren webt der zweiköpfige Janus das Schicksal für das kommende Jahr.

 

Frühere Namen wie Eismonat, Eismond oder Schneemonat gehen darauf zurück, dass er der kälteste Monat im Jahr ist.

 

In Osteuropa wurde der Januar auch Wolfsmonat genannt, da Wölfe in dieser Zeit leichter zu jagen waren.

 

Ich jage im Jänner Baumknospen. Knospen sind eine herrliche Beschäftigungstherapie, um sich im winterlichen Wald seine Zeit zu vertreiben und dem Sammlertrieb meines inneren Herbalisten in der vegetationsfreien Zeit gerecht zu werden.

 

biologischer Jahreskreis

Im Herbst, wenn für das menschliche Auge die Blätter vom Baum fallen und die Natur so wirke, als lege sie sich zum Sterben hin, ist hinter den Kulissen reges Treiben angesagt. Der Herbst ist bei den Bühnentechnikern der Natur ein zweiter Frühling. Blattknospen werden gebildet, viele bildeten sich schon im Sommer, um sie dann im nächsten Frühling mit Hormonschüben aus ihrer Ruhephase zu wecken.

 

Im Winter ist die Knospe in Ruhe. Bis zum Frühling dämmert sie vor sich hin. Geweckt wird sie mit Hormonbotschaften, sog. Phytohormonen. 

 

Wozu Baumknospen bestimmen?

Zum einen bieten die Knospen der Bäume und Sträucher wunderbare Erkennungsmerkmale, welche das Bestimmen der Pflanzen in der blattfreien Zeit erleichtern. Außerdem sind alle Knospen, die essbare Pflanzenteile hervorbringen, genießbar. Mit diesem Wissen kann aus einem winterlichen Spaziergang ein kulinarisches Abenteuer werden.

 

Bergahorn

Erle

Esche

 

Hasel

Sommerlinde

 

Falls du nun mehr wissen willst, mit mir im Schnee über Bäume reden und dich durch den Wald kosten willst, dann schreib einfach eine Email mit dem Betreff "Knospenführung". Führungen finden in Scharnstein oder Grünau statt.

Weitere Infos erhältst du per Email auf deine Anfrage.